top of page

Das Haus der Nachbarschafft ist seit Sommer 2022 LebensMittelPunkt:

Kiez-Zentrum für nachhaltige und gesunde Ernährung.

Das bedeutet: Die Ernährungswende wird bei uns in den Alltag integriert und kann von unseren Gästen erlebt und mitgestaltet werden.

Unsere Angebote

Küfa

Ein offenes Abendessen für die Nachbarschaft, vegan, regional, lecker und mit nachbarschaftlichem Austausch. Und das alles für nur eine kleine Spende, um unsere Lebensmitteleinkäufe zu decken.

 

Termine:

jeden 1. Donnerstag im Monat.

Ab 19:00 Uhr gibts Essen.

Ab 20:00 Uhr könnt ihr bei unseren Kiezanzeigen Gesuche, Angebote und interessante News mit der Nachbarschaft teilen.

Wenn es euch geschmeckt hat, kommt das nächste Mal gerne schon ab 17 Uhr zum gemeinsamen Kochen.

SoLaWi-Verteilstation

Die Solidarischen Landwirtschaften PlantAge und Gemüsesyndikat verteilen einmal pro Woche ihr Gemüse, frisch vom brandenburger Acker und mit fairen Arbeitsbedingungen für die Bauern und Bäuerinnen. Neue Kunden/Kundinnen und Mitglieder sind herzlich willkommen.

Foodsharing

Foodsharing rettet Lebensmittel aus Kaufhallen, Bäckereien und Restaurants, die sonst weggeworfen werden und verschenkt sie über seine Fairteiler-Kühlschränke. Nehmt, was ihr wollt und schenkt, was ihr selbst übrig habt.

Wandkarte

Unsere große Wandkarte zeigt euch unsere Nachbarschaft: kleine Bioläden, Vollkornbäckereien, Umweltbildungsorte, Gartensparten, Wasserspender für heiße Sommertage, . . .  Tragt auch eure eigenen Tipps mit ein.

Hochbeete

In 8 Hochbeeten kann bei uns gegärtnert werden. Willst du auch ein Beet bewirtschaften? Dann melde dich bei uns im Haus. Im Frühling werden die Beete neu und für ein Jahr vergeben.

Wurmkiste

Die Kiste ist schon da. Es fehlen nur noch die Würmer, die dann unsere Küchenreste in fruchtbare neue Erde verwandeln. Bis Ende April werden sie da sein und dann geht's los mit dem kleinen Kompost

Unsere Ideen

Küchengarten

An unserer Küche ist eine große Terasse, um die herum wir einen kleinen Küchengarten mit frischen Kräutern und Beerensträuchern anlegen wollen. Damit wird das Kochen noch mehr Spaß machen. Umsetzung geplant für Frühjahr/Sommer 2023. Wir freuen uns über helfende Hände.

Workshops

. . . haben bisher noch nicht stattgefunden. Aber vielleicht willst du ja den ersten anbieten :)

Kontakt

LMP - Haus der Nachbarschafft

Koordinator: Christoph

0163 74 00 230

hdn@lebensmittelpunkte-berlin.de

LMP - Netzwerk Berlin

In Berlin gibt es schon über 25 LebensMittelPunkte, die alle vom Baumhaus koordiniert und unterstützt werden. Über die gemeinsame Seite des LMP-Netzwerkes findet ihr in allen Bezirken Kontakte und Veranstaltungen zu nachhaltigen Lebensmitteln. Infos könnt ihr euch auch über den monatlichen Newsletter abbonieren.

Einen neuen LMP eröffnen:

In den nächsten Jahren sollen viele weitere LMPs entstehen. Willst du / Wollt ihr einen eigenen Standort aufmachen? Dann gebt uns Bescheid, wir helfen gerne!

bottom of page